Hitachi UCP Select für Oracle-Datenbanken

Die Enterprise -Lösungen von Hitachi eignen sich auch und besonders für Unternehmen, deren IT-Infrastruktur auf Oracle-Datenbanken beruht. Die Converged Solution UCP Select für Oracle wurde speziell für den Einsatz in diesen dynamischen Datenbank-Umgebungen entwickelt, vorgetestet und qualifiziert. Eine zügige und problemlose Implementierung ist so garantiert. Zudem erfüllt UCP Select höchste Ansprüche an Performance und Skalierbarkeit.

UCP Select für Oracle-Datenbanken ist ein vollständig validiertes Framework aus speziellen Bestandteilen. Dabei werden Hitachi Compute Blade 2000 oder Compute Blade 500 nach dem Baukasten-Prinzip mit Enterprise-Speicher (HUS 150, HUS VM oder VSP) sowie weiteren Netzwerkkomponenten und Managementsoftware kombiniert. Auf diese Weise lässt sich UCP Select perfekt auf die Anforderungen der bestehenden Oracle-basierten Infrastrukturen abstimmen. Mit der vorhandenen Oracle-Software lassen sich nicht nur die Datenbanken und Oracle Virtual Server verwalten, sondern auch die gesamte Hitachi-Speicherinfrastruktur. Eine verlässliche und planbare Performance für Oracle-Umgebungen ist somit garantiert, nicht zuletzt dank der über 20 Jahre währenden Partnerschaft von Hitachi Data Systems und Oracle.

Lösungsbroschüre

Lösungsbroschüre

Hitachi UCP Select für Datenbanken und Enterprise-Anwendungen mehr...

Datenblatt (englisch)

Datenblatt (englisch)

Voll integrierte Converged Solution für Oracle-Datenbanken mehr...

Success Story Centris AG

Success Story Centris AG

Die Centris AG baut auf UCP Select für Oracle. Details im Anwenderbericht. mehr...

Success Story Mobiliar

Success Story Mobiliar

Die Mobiliar verwaltet dank UCP statt 600 nur noch ca. 450 Oracle-Datenbanken. mehr...